Wärmerückgewinnung

Pünktlich zum Winter 2020 haben wir eine Wärmerückgewinnung für das COOLINN installiert.

Abluftleitung im Maschinenraum

Bei der luftgekühlten Kaltluftkältemaschine wird die Umgebungsluft angesaugt und kühlt über einen Wärmetauscher das Kältemittel. Die dadurch auf etwa 70°C erwärmte Luft wird anschließend wieder an die Umgebung abgegeben. Im COOLINN befindet sich in einem Neben-raum der Ganzkörperkältesauna ein Aufenthaltsraum. Durch eine technische Erweiterung der Anlage wird der Aufent-haltsraum durch die warme Abluft geheizt. Dort befindet sich ein Raumthermostat, über welchen die gewünschte Temperatur eingestellt werden kann. Im Maschinen-raum der Kälteanlage ist eine 3-Wege-Klappe verbaut, die die Luft entweder in die Umgebung oder in den Aufenthaltsraum lenken kann. Die Position der Klappe wird anhand des Soll- und Ist-Wertes des Raumthermostaten eingestellt.


Personen trocknen

Einlass der aufgewärmten Umgebungsluft in die Lounge

Zusätzlich zu der Wärmerückgewinnung wird die warme Abluft zum Anblasen von Personen verwendet. Die Nutzer einer Kältesauna sollten möglichst trocken sein, bevor sie die Ganzkörperkältesauna betreten. Durch das Anblasen mit der warmen Luft werden die Personen vor ihrem Saunagang getrocknet. Für diese Funktion befindet sich ein Schalter im Aufenthaltsraum, der für einige Sekunden schlagartig den Abluftstrom vollständig in den Raum und somit auf den Kunden lenkt.

Adresse

Karpatenstraße 26, 76227 Karlsruhe

Kontakt

Folgen

+49 (0) 1797860704

©2019 by Refolution Industriekälte GmbH